Angebote zu "Sonde" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

STLINK-V3MODS - In-Circuit-Debugger / -Programm...
12,19 € *
zzgl. 5,80 € Versand

STLINK-V3MODS Mini-Debugger/Programmierer für STM32, zur direkten Platinenmontage.Einführung:Die STLINK-V3MODS und STLINK-V3MINI sind eigenständige Debugging- und Programmiergeräte für STM32-Mikrocontroller. Diese Produkte sind in einem sehr niedrigen Formfaktor konzipiert und bieten beide eine hohe Leistung ohne Funktionskompromisse. Sie unterstützen die JTAG/SWD-Schnittstellen für die Kommunikation mit jedem STM32-Mikrocontroller, der sich auf einem Anwendungsboard befindet.Sie bieten eine virtuelle COM-Port-Schnittstelle, die es dem Host-PC ermöglicht, über einen UART mit dem Ziel-Mikrocontroller zu kommunizieren. Der STLINK-V3MODS bietet auch Brückenschnittstellen zu verschiedenen Kommunikationsprotokollen, die z.B. die Programmierung des Ziels über einen Bootloader ermöglichen.STLINK-V3MODS und STLINK-V3MINI werden beide für unterschiedliche Anwendungen vorgeschlagen. Der STLINK-V3MODS kann direkt auf eine Host-Platine gelötet werden, einschließlich einer STM32-Anwendungsbasis mit ihrer 2 x16-poligen, zelligen Durchkontaktierung, während der STLINK-V3MINI eine STDC14-Konnektivität mit einem mitgelieferten Flachkabel STDC14 zu STDC14 bietet.Merkmale• Eigenständige Sonde• Ungefähr 15 x 30 mm hochdichte Integrations-PCB• Selbstversorgt über einen USB-Anschluss (Micro-B)• USB 2.0-kompatible Hochgeschwindigkeitsschnittstelle• Direkte Unterstützung von Firmware-Updates (DFU)• JTAG-/Serielles-Draht-Debugging (SWD) spezifische Merkmale:- Unterstützung von 3 V bis 3,6 V Anwendungsspannung und 5 V tolerante Eingänge- Unterstützung der JTAG-Kommunikation- Unterstützung der SWD- und Serial Wire Viewer (SWV)-Kommunikation• Spezifische Merkmale des virtuellen COM-Ports (VCP):- Unterstützung von 3 V bis 3,6 V Anwendungsspannung an der UART-Schnittstelle und 5 V tolerante Eingänge- VCP-Frequenz bis zu 15 MHz• Flash-Programmierung per Drag & Drop• Zweifarbige LEDs: Kommunikation, Leistung• Wird mit STDC14-Debug-Steckverbinder im Raster 1,27 mm und STDC14-zu-STDC14-Flachkabel geliefert• Enthält STDC14-SignalschutzAllgemeine InformationenDie STLINK-V3MODS und STLINK-V3MINI enthalten einen STM32 32-Bit-Mikrocontroller, der auf dem Arm®(a) Cortex®-M-Prozessor basiert.Systemanforderungen:• Windows® OS (7, 8 und 10), Linux® 64-Bit oder macOS®(a)• USB-Typ-A-zu-Micro-B-Kabel

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
STLINK-V3MINI - In-Circuit-Debugger / -Programm...
13,55 € *
zzgl. 5,80 € Versand

STLINK-V3MINI Mini-Debugger/Programmierer für STM32Einführung:Die STLINK-V3MODS und STLINK-V3MINI sind eigenständige Debugging- und Programmiergeräte für STM32-Mikrocontroller. Diese Produkte sind in einem sehr niedrigen Formfaktor konzipiert und bieten beide eine hohe Leistung ohne Funktionskompromisse. Sie unterstützen die JTAG/SWD-Schnittstellen für die Kommunikation mit jedem STM32-Mikrocontroller, der sich auf einem Anwendungsboard befindet.Sie bieten eine virtuelle COM-Port-Schnittstelle, die es dem Host-PC ermöglicht, über einen UART mit dem Ziel-Mikrocontroller zu kommunizieren. Der STLINK-V3MODS bietet auch Brückenschnittstellen zu verschiedenen Kommunikationsprotokollen, die z.B. die Programmierung des Ziels über einen Bootloader ermöglichen.STLINK-V3MODS und STLINK-V3MINI werden beide für unterschiedliche Anwendungen vorgeschlagen. Der STLINK-V3MODS kann direkt auf eine Host-Platine gelötet werden, einschließlich einer STM32-Anwendungsbasis mit ihrer 2 x16-poligen, zelligen Durchkontaktierung, während der STLINK-V3MINI eine STDC14-Konnektivität mit einem mitgelieferten Flachkabel STDC14 zu STDC14 bietet.Merkmale• Eigenständige Sonde• Ungefähr 15 x 30 mm hochdichte Integrations-PCB• Selbstversorgt über einen USB-Anschluss (Micro-B)• USB 2.0-kompatible Hochgeschwindigkeitsschnittstelle• Direkte Unterstützung von Firmware-Updates (DFU)• JTAG-/Serielles-Draht-Debugging (SWD) spezifische Merkmale:- Unterstützung von 3 V bis 3,6 V Anwendungsspannung und 5 V tolerante Eingänge- Unterstützung der JTAG-Kommunikation- Unterstützung der SWD- und Serial Wire Viewer (SWV)-Kommunikation• Spezifische Merkmale des virtuellen COM-Ports (VCP):- Unterstützung von 3 V bis 3,6 V Anwendungsspannung an der UART-Schnittstelle und 5 V tolerante Eingänge- VCP-Frequenz bis zu 15 MHz• Flash-Programmierung per Drag & Drop• Zweifarbige LEDs: Kommunikation, Leistung• Wird mit STDC14-Debug-Steckverbinder im Raster 1,27 mm und STDC14-zu-STDC14-Flachkabel geliefert• Enthält STDC14-SignalschutzHinweis: STLINK-V3MINI liefert keine Stromversorgung für die Zielanwendung.Allgemeine InformationenDie STLINK-V3MODS und STLINK-V3MINI enthalten einen STM32 32-Bit-Mikrocontroller, der auf dem Arm®(a) Cortex®-M-Prozessor basiert.Systemanforderungen:• Windows® OS (7, 8 und 10), Linux® 64-Bit oder macOS®(a)• USB-Typ-A-zu-Micro-B-Kabel

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
STLINK-V3SET - In-Circuit-Programmierer / Debug...
43,65 € *
zzgl. 5,80 € Versand

STLINK-V3SET-Debugger/Programmierer für STM8 und STM32Einführung:Das STLINK-V3SET ist ein eigenständiger modularer Debugging- und Programmier-Tastkopf für die STM8- und STM32-Mikrocontroller. Dieses Produkt besteht aus dem Hauptmodul und der komplementären Adapterkarte. Es unterstützt die SWIM- und JTAG/SWD-Schnittstellen für die Kommunikation mit jedem STM8- oder STM32-Mikrocontroller, der sich auf einer Anwendungsplatine befindet.Der STLINK-V3SET bietet eine virtuelle COM-Port-Schnittstelle, die es dem Host-PC ermöglicht, mit dem Ziel-Mikrocontroller über einen UART zu kommunizieren. Er bietet auch Brückenschnittstellen zu verschiedenen Kommunikationsprotokollen, die z.B. die Programmierung des Ziels über den Bootloader ermöglichen.Das STLINK-V3SET kann eine zweite virtuelle COM-Port-Schnittstelle bereitstellen, die es dem Host-PC ermöglicht, mit dem Ziel-Mikrocontroller über einen weiteren UART (genannt Bridge-UART) zu kommunizieren. Die Bridge-UART-Signale, einschließlich der optionalen RTS- und CTS-Signale, sind nur auf der Adapterkarte (MB1440) verfügbar. Die zweite Aktivierung des virtuellen COM-Ports erfolgt durch ein reversibles Firmware-Update, das auch die Massenspeicherschnittstelle (für die Drag-and-Drop-Flash-Programmierung) deaktiviert.Die modulare Architektur des STLINK-V3SET ermöglicht es, seine Hauptfunktionen durch zusätzliche Module wie die Adapterkarte zu erweitern.Merkmale:• Eigenständige Sonde mit modularen Erweiterungen• Selbstversorgt über einen USB-Anschluss (Micro-B)• USB 2.0-kompatible Hochgeschwindigkeitsschnittstelle• Direkte Unterstützung von Firmware-Updates (DFU)• JTAG-/Serielles-Draht-Debugging (SWD) spezifische Merkmale:• Unterstützung von 3 V bis 3,6 V Anwendungsspannung und 5 V tolerante Eingänge• Flachkabel STDC14 bis MIPI10 / STDC14 / MIPI20 (Steckverbinder mit Raster 1,27 mm)• Unterstützung der JTAG-Kommunikation• Unterstützung der SWD- und Serial Wire Viewer-Kommunikation• SWIM-spezifische Funktionen (nur mit der Adapterkarte MB1440 erhältlich):• Unterstützung von 1,65 V bis 5,5 V Anwendungsspannung• SWIM-Stiftleiste (2,54 mm Abstand)• Unterstützung der SWIM-Modi für niedrige und hohe Geschwindigkeiten• Spezifische Merkmale des virtuellen COM-Ports (VCP):• Unterstützung von 3 V bis 3,6 V Anwendungsspannung an der UART-Schnittstelle und 5 V tolerant Eingang• VCP-Frequenz bis zu 15 MHz• Verfügbar für STDC14-Debug-Stecker (nicht verfügbar für MIPI10)• Multi-Path-Brücke USB zu SPI/UART/I2C/CAN/GPIOs spezifischen Eigenschaften:• Unterstützung von 3 V bis 3,6 V Anwendungsspannung und 5 V tolerante Eingänge• Signale nur auf der Adapterkarte verfügbar (MB1440)• Drag-and-Drop-Flash-Programmierung von Binärdateien• Zweifarbige LEDs: Kommunikation, LeistungHinweis: Das STLINK-V3SET-Produkt bietet keine Stromversorgung für die Zielanwendung.Allgemeine Informationen:In das STLINK-V3SET ist ein STM32 32-Bit-Mikrocontroller auf der Basis des Arm® Cortex®-M-Prozessors eingebettet.Systemanforderungen:• Windows® OS (7, 8 und 10), Linux® 64-Bit oder macOS®• USB-Typ-A-zu-Micro-B-Kabel

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot